Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Califonia Dreams


Interaktive Medien-Arbeiten und Live-Streaming zwischen Los Angeles (USA), Tijuana (MEX) und Hannover (D)


So, 21.11.21 -

So, 19.12.21

Kunsthalle Faust

Öffnungszeiten: Do und Fr 16-20 Uhr, Sa und So 14-18 Uhr

Eintritt: 5 Euro

Ermässigt: 3 Euro

In einer Kooperation des Kunstvereins Kunsthalle Hannover mit dem unabhängigen nettnettradio mit Sitz in Tijuana (Mexiko) und der Künstler*innen-Gruppe Lucid Interval aus Los Angeles (USA) sampeln mexikanische und kalifornische Künstler*innen Audio- und Video-Material aus dem Netz und eigene Aufnahmen mit Bezug zur aktuellen politischen Situation in Amerika. Die bearbeiteten Outputs werden über Downloads und Live-Streams in die Kunsthalle Faust übertragen und zu einem Gesamtkunstwerk gestaltet.

In seiner Ausrichtung unternimmt das Projekt damit das Experiment, den kalifornischen Innovationsgeist, die Mentalität seiner Bevölkerung in Bezug auf Internationalität, Offenheit und Ideenreichtum nach Hannover zu bringen und das Potential der auf Zukunft und Utopie ausgerichteten künstlerischen Interventionen unter Einbeziehung digitaler Technologien im Diskurs zu erschließen. Ebenso wichtig ist hierbei die Strategie der Netzwerkbildung zwischen den Partner*innen zur Errichtung einer gemeinsamen künstlerischen Plattform ganz im Beuysschen Sinne einer Sozialen Plastik.

Die technische Umsetzung wird ermöglicht durch die Organisation nettnett, die einen Radiosender betreibt, und vor Ort durch Kooperation mit dem hauseigenen Faust-TV-Team. Sie erfolgt mittels Live-Stream und Live-Feedback mit unterschiedlichen Formaten wie audiovisuellen Installationen, Hologrammen, Live-Performances, Podcasts und VJ–Events.

Beteiligte Künstler*innen:
Natalie Deseke (Hannover), Nathaniel Eras (USA), Derek Holguin (USA), Haydeé Jiménez (Mexiko), Marjam Oskoui (Hannover), Benjamin Petersen (Hannover) und Klaus vom Bruch (Berlin)

California Dreams
Interaktive Medien-Arbeiten und Live-Streaming zwischen Los Angeles (USA), Tijuana (MEX) und Hannover (D)

Ausstellungsdauer:
Sonntag, 21. November, bis Sonntag, 19. Dezember 2021
Vernissage: Samstag, 20. November, 19 Uhr

Öffnungszeiten: Do und Fr 16-20 Uhr, Sa und So 14-18 Uhr
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt: 3 Euro

Kuration: Marjam Oskoui und Harro Schmidt

Hinweise zur Öffnung:
Es gilt die 2G-Plus-Regel. Zutritt nur geimpft oder genesen. Außerdem tagesaktueller Antigen-Test notwendig!

California Dreams / Mit freundlicher Unterstützung

Kunsthalle Faust - Logo

Kontakt

Harro Schmidt
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Tel. 0511 / 213 48 60
Email: kunsthalle@kulturzentrum-faust.de

Facebook

Kunsthalle Faust @ Facebook

Förderer der Kunsthalle Faust

  • Land Niedersachsen
  • Region Hannover
  • Ifa Institut für Auslandsbeziehungen
  • Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
  • Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover
  • Stadtsparkasse Hannover
  • Sparkasse Hannover Stiftung
  • Niedersächsische Sparkassenstiftung
  • Stiftung Niedersachsen
  • Stiftung Edelhof Ricklingen
  • Nord LB
  • VGH-Stiftung
  • Stiftung Kulturregion
  • Deutsche Messe
  • VGH-Stiftung

Partner der Kunsthalle Faust

Links zu Kunstportalen