Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Ausbildung zum Veranstaltungskaufmenschen

Wir suchen zum 1. August 2024 eine*n Auszubildende*n im Bereich Veranstaltungskaufmensch für unser Booking-Büro. Die Ausbildung hat eine Dauer von drei Jahren, kann aber auch auf zwei Jahre verkürzt werden.

Arbeitsschwerpunkte
- Konzerte
- Partys
- Großveranstaltungen

Schule
Im ersten Ausbildungsjahr gibt es zwei Berufsschultage pro Woche, im zweiten und dritten Ausbildungsjahr gibt es einen Berufsschultag. Die zuständige Schule ist die BBS Cora Berliner im Stadtviertel Roderbruch.

Vorteile
- Bis zu zwei Jahre befristete Übernahme in Vollzeit
- Arbeitgeber*in Stadt Hannover
- 30 Tage Urlaub
- Weihnachtsgeld
- Bezahlung gemäß TVöD

Wenn Ihr Lust auf Arbeit im Musilbereich habt, kommunikativ und motiviert im Team seid, dann schreibt uns gerne. Wir freuen uns auf Eure Mail und die Vorstellung Eurer Person!

Kontakt: benni.stolte@kulturzentrum-faust.de

Bewerbungsfrist: 24. Juni 2024

Reinigungskräfte

Für unser Team suchen wir noch Reinigungskräfte auf 520 Euro-Basis.

Wenn Ihr kein Problem mit Arbeitseinsätzen am Wochenende und nachts habt und motiviert seid, dann schreibt uns gerne. Wir freuen uns auf Eure Mail und die Vorstellung Eurer Person!

Kontakt: reinigung@kulturzentrum-faust.de

Weibliche* Security-Kräfte

Wir möchten unser Tür-Personal diverser aufstellen und suchen dafür motivierte, aufgeweckte weiblich gelesene Personen, die sich vorstellen können, speziell diesen Bereich mit uns neu zu gestalten und auszubauen, und auf 520 Euro-Basis arbeiten. Der Tätigkeitsbereich besteht zum größten Teil aus dem Arbeiten auf Veranstaltungen wie Konzerten und Partys. Quereinstieg möglich.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit Motivationsschreiben!

Kontakt: sicherheit@kulturzentrum-faust.de

Wir sprechen mit dieser Ausschreibung alle FLINTA*-Personen (Frauen, Lesben, Inter-, Trans- Und Agender) an. Um die Ausschreibung auch Personen zugänglich zu machen, die den Begriff FLINTA* nicht kennen, sprechen wir im Titel von weiblichen* Security-Kräften. Wir wollen damit keineswegs Geschlechteridentitäten ausgrenzen, die sich nicht im binätren Genderspektrum befinden.

Mitwirkungsprojekte

Unsere Mitwirkungsprojekte setzen auf Engagement. Neue Mitstreiter*innen sind hier gerne gesehen. Zum Beispiel bei unserem global-lokalen Webportal welt-in-hannover.de. Welt in Hannover ist eine mehrsprachige und interkulturelle Website, die zum Ziel hat, einen Raum für Kreativität im Netz zu schaffen, der unsere vielfältige Stadtgesellschaft abbildet und weiterentwickelt. Welt in Hannover bietet die Möglichkeit, Artikel fürs Journal zu schreiben, bei entsprechenden Sprachkenntnissen Texte zu übersetzen oder andere unterstützende Arbeiten zu übernehmen.

Wir freuen uns über Euer Engagement!

Kontakt: info@kulturzentrum-faust.de