Suchen
Veranstaltungen filtern nach...
  • KommRaus-Festival gewinnt IHK-Bildungspreis

    Kulturbande für gemeinsames Projekt ausgezeichnet

Die Kulturbande hat für das Projekt „KommRaus Hannover“ den IHK-Bildungspreis gewonnen. Wir freuen uns wie verrückt! Die Preisverleihung fand im Tipi am Kanzleramt in Berlin statt. Die IHK-Organisation und die Otto Wolff-Stiftung würdigen mit diesem Preis herausragende Bildungs-Initiativen aus dem Bereich der betrieblichen Aus- und/oder Weiterbildung.

Die Sommerbühne fand letztes Jahr für 45 Tage open air im Ricklinger Bad statt. Danke ans ganze Team und die anderen Häuser. Es war eine tolle Zusammenarbeit und ein großartiges Projekt, was uns durch den letzten Corona-Frühling und Sommer 2021 getragen hat.

Das Projekt wurde konzipiert und durchgeführt von Indiego und Café Glocksee, Kulturzentrum Faust, Béi Chéz Heinz, MusikZentrum Hannover und dem Kulturzentrum Pavillon. Unterstützt wurden wir vom Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover und dem Fachbereich Sport, Bäder und Eventmanagement.

(Text: Kulturzentrum Pavillon, Foto: DIHK/Markus Braumann)