Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Silverstein


"Europe 2021". Tour zum 20-jährigen Jubiläum der kanadischen Post-Hardcore-Band


Präsentiert von: Living Concerts

Di, 11.05.21

60er-Jahre Halle

Rubrik: Livemusik

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:25 Uhr

VVK: 27,50 Euro (zzgl. Gebühren)

In den letzten zwei Jahrzehnten haben sich Silverstein unermüdlich bemüht, die beste Version der Band für sich und ihre Fans zu werden. Diese Entschlossenheit hat dazu geführt, dass das Quintett aus Ontario von seinen Underground-Wurzeln zu einer der einflussreichsten Bands der Szene wurde, mehr als zweitausend Shows auf der ganzen Welt spielte und über eine Million Platten verkaufte. Jetzt feiern Silverstein ihr 20-jähriges Bestehen mit der Veröffentlichung ihres neunten und vielleicht stärksten Albums “A Beautiful Place To Drown”.

Während viele Bands ihr 20-jähriges Jubiläum zum Anlass nehmen würden, sich auf den Lorbeeren der Nostalgie auszuruhen, sehen Silverstein den Meilenstein als eine Zeit, um zu wertschätzen, wie weit sie gekommen sind, und all die jahrelange Erfahrung in etwas Neues zu lenken. Bei “A Beautiful Place To Drown” balanciert die Band geschickt ihren Kernsound – eine äußerst dynamische Mischung aus Melodie und Aggression, die in der Energie des Hardcore-Punks und dem unverhohlenen Ernst des Emo verwurzelt ist – mit ihrem Wachstum als Songwriter und sich entwickelnden Inspirationen. Das Vertrauen, das Silverstein ineinander hat, ermöglicht es der Band, diese Art von sorgfältiger Songwriting-Alchemie zu finden. “A Beautiful Place To Drown” erfüllt dieses Potenzial und verbindet die bewährten Stärken der Band nahtlos mit einem gewagten Ansatz in Bezug auf Komposition und Produktion. Die zwölf Tracks des Albums wurden mit dem Produzenten Sam Guaiana aufgenommen und kombinieren lebendige zeitgenössische Klänge mit Wänden aus verzerrten Gitarren und harten Drums, um einen Sound zu schaffen, der erstaunlich zusammenhängend und zweifellos Silverstein ist.

www.silversteinmusic.com
Silverstein @ Facebook

Eine Veranstaltung von Living Concerts

Achtung: VVK nur über Living Concerts

(Fotos: Kingstar (1), Adam Webb (2))