Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Fairer Handel als Beitrag für globalen gesellschaftlichen Zusammenhalt?


Podiumsdiskussion zur Fairen Woche 2022


Mi, 21.09.22

Warenannahme

Rubrik: Gesellschaft

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19 Uhr

Eintritt: frei / Spenden sind willkommen!

Im Rahmen der Fairen Woche 2022 veranstaltet der Wissenschaftsladen Hannover eine Podiumsdiskussion zum Fairen Handel in der Textilbranche. Es geht um die Frage, inwieweit Fairer Handel zum globalen gesellschaftlichen Zusammenhalt beitragen kann. Der Schwerpunkt wird dabei auf dem politischen Handlungsspielraum liegen – Wie beeinflusst die Politik bisher den Fairen Handel? Welche weitere Möglichkeiten hat sie, um Fairen Handel zu steuern? Und ist es überhaupt die Verantwortung der Politik, den Fairen Handel zu fördern? Was können die Einzelnen politisch bewegen und wie und wie weit reicht ihre Verantwortlichkeit? Wer sind die zentralen Akteur*innen und Methoden – vom “Lieferkettengesetz” bis zum “strategischem Konsum” -, um den globalen gesellschaftlichen Zusammenhalt zu fördern? Über diese und die Fragen des Publikums wird im Laufe des Abends mit den Gästen und dem Publikum diskutiert.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen. Wir freuen uns auf Euch!

weitere Informationen zur Fairen Woche:
www.faire-woche.de/faire-woche-2022

Eine Veranstaltung vom Wissenschaftsladen Hannover e.V.