Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Blick übern Beckenrand


Live mit Joy Bogat, Noam Bar und Alex Mayr


Sa, 04.09.21

KOMMRAUS - Die Sommerbühne im Ricklinger Bad / Kulturwiese

Rubrik: Livemusik

Einlass: 15 Uhr

Beginn: 15:30 Uhr

Eintritt: frei / bitte kostenloses Ticket buchen!

Jeden Tag eine neue Negativ-Schlagzeile. Jeden Tag geht die Welt ein Stückchen mehr unter. Nicht nur deshalb ist Solidarität wichtig in den heutigen Zeiten. Wir geben verschiedenen Künstler*innen und Initiativen eine Möglichkeit, sich zu präsentieren. Solidarität ist breit gefasst und wichtig in allen Lebenslagen. Bildet Banden! Mit Musik von Joy Bogat, Noam Bar und Alex Mayr und Beiträgen von Young Amnesty Hannover und vielen anderen.

Joy Bogat
Joy Bogat veröffentlichte im Juni 2020 ihre Debüt-EP “With Time”, wurde bei Faust-TV zur festen Studio-Band und schuf sich selbst ihren eigenen Platz in der Alternative R'n'B-Sphäre. Mit mehrstimmigen Vocals und Synthesizer-Flächen als Grundlage schwebt die Stimme der Musikerin klar über den Instrumentals und bestimmt mit ihrer präzisen Rhythmik die Richtung der Musik. So landet das Publikum in einem Raum, der Platz für ein bisschen Self Care bietet. Joy Bogat stellt sich und ihrem Publikum Fragen, gibt ein paar Antworten, aber sucht doch immer nach noch mehr Raum zum Wachsen.

www.joybogatmusic.com

Noam Bar
Die Texte von Sängerin und Frontfrau Noam Bar erzählen persönliche Geschichten über einen Ex-Ehemann, Ex-Freunde, Ex-Chefs, andere Überlebenserfahrungen und schlechte Entscheidungen. Musikalisch klingt das dann ein bisschen nach “Anderson Paak meets Amy Winehouse”: Drückende R&B und Hip Hop Beats mit Rap treffen auf filigranen Soul und Jazz. Wo im einen Moment noch getanzt wird, darf im nächsten schon die ein oder andere Träne fließen. Getragen von der gefühlvollen Stimme der Sängerin, explosiven Solo-Parts und dem messerscharfen Groove der Band ist dies die perfekte Art von handgemachter musikalischer Belohnung, auf die Musikliebhaber*innen gewartet haben. Mit viel Humor und einer Prise Ironie.

www.noambarband.com

Alex Mayr
Verzerrte Dreampop-Gitarren, hier eine Wand aus Streichern und Bläsern, dort abgehangene Drums, ein verlorenes Mellotron und jede Menge Percussion: Alex Mayr hat viele Facetten. Aufgewachsen in einer musikwütigen Familie in der Nähe von Bremen, stand Alex schon mit drei Jahren auf der Bühne. In Mannheim, wo sie heute noch lebt, begann sie 2007 ihr Studium an der Popakademie. Dort lernte sie den Schlagzeuger und ab diesem Moment langjährigen Weggefährten Konrad Henkelüdeke kennen. 2015 erschien mit der EP “Gut gegen Böse” der erste große Aufschlag. Es folgten Touren, Festivals und Supports Sophie Hunger, Faber und Get Well Soon und viele andere.

www.alex-mayr.com

Young Amnesty Hannover @ Instagram

Ort: Ricklinger Bad, Kneippweg 25, 30459 Hannover

Eine Veranstaltung des Kulturzentrums Faust auf der Open-Air-Bühne von “KOMMRAUS” im Ricklinger Bad.

Gemeinsam mit der Stadt Hannover präsentiert das Kollektiv Kulturbande, bestehend aus Kulturzentrum Faust, Indiego Glocksee, Béi Chéz Héinz, Kulturzentrum Pavillon, MusikZentrum Hannover und Café Glocksee diesen Sommer vom 23. Juli bis 5. September das Projekt “KOMMRAUS – Die Sommerbühne”. Auf einer großen, von Wald und Wasser umgebenen Wiese im Ricklinger Bad erwecken wir Kultur wieder zum Leben.

alle Termine und Infos:
www.kommraus-hannover.de

Für alle Veranstaltungen der Kulturwiese ist ein Ticket notwendig, damit wir Deine Kontaktdaten erfassen können und die maximale Anzahl an Besucher*innen nicht überschreiten. Der Eintritt ist frei, das Ticket ist ein Null-Euro-Ticket.

Ticketbuchung via tixforgigs.

Informationen zu Corona und unserem Hygiene-Konzept:
Corona-Infos KommRaus-Festival

Bitte beachtet, dass ausnahmslos nur negativ getestete Menschen auf das Gelände dürfen – das gilt auch für Geimpfte! Ein Test-Container steht direkt vor dem Festival-Gelände auf dem Parkplatz: Test buchen