Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Replication


Lichtprojektion, VR-Performance, interaktive Video-Installation und Sound am Kesselhaus Linden


Fr, 08.10.21

Kesselhaus Linden

Rubrik: Ausstellung

Öffnungszeiten: 19-22 Uhr

Eintritt: frei

Unter dem Titel “Replication” präsentiert der Kunstverein Kunsthalle Hannover e.V. am Kesselhaus Linden ein umfangreiches, multimediales Projekt. Der Titel nimmt Bezug zu der Fähigkeit eines Systems, Kopien von sich selbst anzufertigen, wie es beispielsweise bei viralen Prozessen zu beobachten ist. Die Künstler*innen nutzen die Replikation digitaler Daten oder Algorithmen, um komplexe Strukturen generativer Kunst aufzubauen.

So werden alle vier Gebäudeseiten des Kesselhauses und sein Inneres für drei Abende im Oktober in neuem, strahlendem Licht erscheinen. Während die Künstlerinnen Marjam Oskoui und Anne Nissen auf der Ost- und Westseite vorwiegend Rückprojektionen aus dem Inneren des Kesselhauses durch die Fenster zeigen, projizieren das Gast-Team Florencia Brück und Javier Krasuk sowie Harro Schmidt von außen auf der Nord- beziehungsweise Südseite bewegte komplexe Bildwelten, begleitet von Sounds und Soundscapes.

Beteiligte Künstler*innen:
Florencia Brück, Javier Krasuk, Anne Nissen, Marjam Oskoui und Harro Schmidt

Replication
Lichtprojektion, VR-Performance, interaktive Video-Installation und Sound am Kesselhaus Linden

Ausstellungsdauer:
Freitag, 8. Oktober, bis Sonntag, 10. Oktober 2021, jeweils 19-22 Uhr, Eintritt frei

Eröffnung:
Freitag, 8. Oktober, 19 Uhr
Sektempfang, Eröffnungsrundgang
Start Innenhof Faust-Gelände/Biergarten Gretchen

Kuration: Harro Schmidt