Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

LIP-Session - das Filmprojekt


Filmvorführung mit anschließender Diskussion


Sa, 27.11.21

Apollo-Kino

Rubrik: Gesellschaft

Einlass: 11:15 Uhr

Beginn: 11:30 Uhr

Eintritt: frei

Das Apollo-Kino zeigt Kurzfilme von jungen Hannoveraner*innen mit Migrationsgeschichte mit ihrer Sichtweise auf ihre Stadt, ihre Wünsche und ihre Kritik bezogen auf die lokale Politik der Stadt Hannover und darüber hinaus. Von ihnen selbst produziert, keine trockenen Stellungnahmen, sondern Beats & Politics. Danach Diskussion mit den Filmemacher*innen.

Die Filme wurden im August 2021 von Kleingruppen im Rahmen eines vom Gesellschaftsfonds Zusammenleben und der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung geförderten Projekts produziert, in dem es jungen Hannoveraner*innen mit Migrationsgeschichte ermöglicht wurde, ihre Sichtweisen auf den lokalen Integrationsplan WIR 2.0 zu formulieren. Dabei nutzten sie neben Interviews Musik als ihr Ausdrucksmittel.

Das Projekt wurde durchgeführt vom Kulturzentrum Faust in Zusammenarbeit mit den Linden Legendz.

Eintritt frei – es gilt 3G.

Ort: Apollo-Kino, Limmerstr. 50, 30451 Hannover