Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Agnostic front


"New York Blood"-Tour 2024. Support: Murphy's Law und Violent Way


Präsentiert von: M.A.D. Tourbooking

Fr, 15.11.24

60er-Jahre Halle

Rubrik: Livemusik

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr

VVK: 30 Euro (zzgl. Gebühren)

Tickets bestellen

Agnostic Front gehören zu den ältesten heute noch aktiven Gruppen des Hardcore-Genres und gelten als Mitbegründer des Musikstils. Diue 1980 gegründete Band war nicht immer unumstritten, aber hat stets Kritik an modernen Unterdrückern und ihren korrumpierenden Einfluss auf die Gesellschaft geübt.

Murphy’s Law wurden 1983 gegründet und sind ein wichtiger Teil der New Yorker Hardcore-Szene. Ihre bekanntesten Alben, wie zum Beispiel das selbstbetitelte “Murphy’s Law” und das 1989 erschienene “Back With A Bong”, haben den Sound des New York Hardcore geprägt und auch das, wofür er heute noch steht.

Inspiriert von den Pionieren des Hardcore gründeten sich Violent Way 2020. Die Band aus Buffalo verbindet die Traditionen von gestern mit der Relevanz der Jugend von heute.

Agnostic Front @ Instagram

Agnostic Front @ Facebook

Murphy’s Law @ Instagram

Murphy’s Law @ Facebook

Violent Way @ Instagram

Fotos:
15_11_faust_60er_agnostic_front.jpg
15_11_faust_60er_murphys_law.jpg
15_11_faust_60er_violent_way.jpg