Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Fairytale


Fantasy-Folk aus Hannover


Sa, 26.02.22

Warenannahme

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 18 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 21 Euro

Tickets bestellen

Märchen, Mythen und Magie – Fairytale aus Hannover vereinen in ihren Songs Motive der keltischen Mythen- und Sagenwelt mit moderner Fantasy. Feenhafter Gesang in Kombination mit klassischen Instrumenten ist das Markenzeichen der im Jahre 2014 gegründeten Mystic-Folk-Band.

Bekannt sind die Musiker unter anderem durch ihre gemeinsamen Auftritte mit Blackmore's Night, Corvus Corax, The Dublin Legends oder Moya Brennan (Clannad) sowie von zahlreichen Shows auf Festivals: So zum Beispiel dem Wave-Gothik-Treffen in Leipzig, dem Wacken Open Air, dem italienischen Triskell Celtic Festival oder dem Elfia Festival im niederländischen Arcen.

Ihr erstes Studioalbum “Forest of Summer” veröffentlichten Fairytale 2015. Dem jahreszeitlichen Zyklus bleibt die Band treu und so brachten sie drei Jahre später “Autumn's Crown” heraus. Kurze Zeit darauf erschien unter der Mitwirkung des Produzenten und Regisseurs Karl-Heinz March das Fantasy-Musical “Der Elfen-Thron von Thorsagon”, das im November 2019 Premiere feierte.

Die Corona-Pandemie ging auch an Fairytale nicht spurlos vorüber, sodass die Besetzung der Band mehrfach wechselte. Neben den Gründungsmitgliedern Laura Isabel Biastoch (Gesang) und Oliver Oppermann (Gitarre/Irish Bouzoukis) sind Yasmine Rehmert (Geige), Saskia Schrand (Cello) und Christiane Bunk (Harfe) seit 2020 und 2021 Teil der zauberhaften Reise der Band.

www.fairytale-folkmusic.de

Fairytale @ Instagram

Fairytale @ Facebook

(Fotos: Martin Huch)

Es gilt die 2G-Plus-Regel. Zutritt nur geimpft oder genesen. Außerdem tagesaktueller Antigen-Test notwendig (außer für Menschen mit Auffrischungsimpfung und genesene Geimpfte)! Es besteht eine FFP2-Maskenpflicht, auch am Platz.

Den Test könnt Ihr direkt bei uns vor Ort im Schnelltestzentrum in der 60er-Jahre Halle machen.