Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Woodship, Godots & FriedFool


Alternative-Rock-Triple-Konzert


Fr, 17.12.21

Mephisto

Rubrik: Livemusik

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 18.45 Uhr

VVK: 9 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 12 Euro

Tickets bestellen

Woodship
“Let's prevent the blackout!”, spricht aus der Seele einer ganzen Generation. Jener, die für ihre Zukunft auf die Straße geht. Dabei bedient sich das junge Trio des Alternative Rocks, der durch eine Vorliebe zu markanten Gitarrenriffs und treibenden Basslines zu Dystopian Riff-Rock wird. Woodship bespielten bisher weite Teile Deutschlands, machten ebenfalls Halt in Frankreich und den Niederlanden und waren unter anderem Support-Act für The Intersphere. Die aktuelle EP “Blackout” erschien im Dezember 2020.

www.woodshipband.com

Woodship @ Facebook

GoDotS
Herri statt Schaumwein, Sport-Zigarette statt Sport-Verein. Die GoDotS kommen aus Langenhagen, dem Flugplatz neben Hannover. Mit rauchiger Stimme und dreckigem Groove verarbeiten sie das Erwachsenwerden, Umweltverbrechen und gesellschaftliche Utopien in ihrer Musik. 2019 erschien ihre erste EP, daraufhin folgten mehrere Singles. Aktuell arbeiten Sie an ihrem Debüt-Album.

GoDotS @ Facebook

FriedFool

Seit gut vier Jahren singen, spielen und texten sie nun zusammen, die Jungs von FriedFool. Erst wurden bekannte Songs ihrer Vorbilder nachgespielt, dann versuchten sich die fünf jungen Herren an eigenen Kompositionen – mit überraschend intensiv vernehmbaren Rufen nach mehr. Die Grundlage ihrer ersten, selbstbewussten Auftritte ist die hingebungsvolle Begeisterung der jungen Musiker für ihre Ideen. Obwohl alle Bandmitglieder stark im Berufs- und Ausbildungs-Leben stehen, wird regelmäßig und konzentriert geprobt. Bielefeld, Hannover, Leipzig – keine Distanz hindert die Jungs daran, sich regelmäßig zu sehen – und dann wird auch schon mal die Nacht durchgerockt!

FriedFool @ Instagram

FriedFool @ Facebook

(Foto Woodship: Nadia Wardi, Foto GoDotS: Mira Obermeit)