Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Alarmsignal & Acht Eimer Hühnerherzen


Punkrock und Nylon-Punk. Support: Die Cigaretten


Fr, 27.08.21

KOMMRAUS - Die Sommerbühne im Ricklinger Bad

Rubrik: Livemusik

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 18:45 Uhr

VVK: 20 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 25 Euro

Alarmsignal
Alarmsignal sind die Abrechnung mit der Beliebigkeit, der Stagnation und den Faschos dieser Welt. Vor 20 Jahren in Celle gegründet, hat sich die Band nach etlichen Konzerten und sechs Longplayern einen festen Platz in der deutschsprachigen Punkrock-Szene erspielt – und die Fangemeinde wächst von Jahr zu Jahr. Wer hier mit Eintönigkeit und nichtssagenden Durchhalteparolen rechnet, hat sich geschnitten. Mal aggressiv und wütend, mal resigniert und nachdenklich, überzeugen Alarmsignal mit überwiegend hymnenhaftem Punkrock, der gerne von Chören getragen wird und selbst in seinen schnellen Parts nie den roten Faden zur Melodie verliert.

Ein Musik-Journalist schrieb, dass Alarmsignal vielleicht mit zu den letzten authentischen Punkbands gehören, welche die Szene zu bieten hat. Wer die Jungs kennt und die Band einmal live gesehen hat, wird diese Aussage auf jeden Fall bestätigen können. Keine Show ohne erhobene Mittelfinger, wer still stehen bleibt, verliert! Ein Alarmsignal–Konzert bleibt in Deinem Kopf und an Deinem Körper. Alarmsignal – das bedeutet 20 Jahre Alarm. Attaque!

Acht Eimer Hühnerherzen
Acht Eimer Hühnerherzen sind ein halbakustisches Nylon-Punk-Trio mit den drei Musikstilen Power-Violence-Folk, Kakophonie und Bindungsangst. Sie spielen Wandergitarren-Hardcore mit Fuzz und Driver für Alleinerziehende, Alleinerzogene, Allergiker und alle Heiter-Depressiven. Der Musikexpress wurde deutlich: “Das Kreuzberger Trio mit 4 Fäusten (gehören alle Sängerin Vega) hat vergangenes Jahr völlig unaufgeregt einen richtigen kleinen Hype erzeugt. Vermutlich auch gerade weil der nicht-elektrifizierte Folk-Punk von Acht Eimer Hühnerherzen so wahnsinnig mühelos wirkt. Supersympathische Nerd-Popmusik mit stolzem (aber kaum hörbarem) Punk-Background.”

Die Cigaretten
Direkt aus der unendlichen Darkness des Outerspace landen Die Cigaretten, wie das letzte Mal Galaktika vom fernen Stern Andromeda. In ihrem Versuch, mit uns Kontakt aufzunehmen, wurden Die Cigaretten in kürzester Zeit zum Untergrund-Geheimtipp. Die erste Grunge-Band, die man mag, selbst wenn man keinen Grunge mag.

www.alarmsignal-punkrock.de

Alarmsignal @ Facebook

Alarmsignal @ Instagram

achteimerhuehnerherzen.de

Acht Eimer Hühnerherzen @ Facebook

Die Cigaretten @ Facebook

(Foto Alarmsignal: Andi Langfeld, Foto Acht Eimer Hühnerherzen: Zwiebel, Foto Die Cigaretten: Polina Slyusar)

Ort: Ricklinger Bad, Kneippweg 25, 30459 Hannover

Eine Veranstaltung des Kulturzentrums Faust auf der Open-Air-Bühne von “KOMMRAUS” im Ricklinger Bad.

Gemeinsam mit der Stadt Hannover präsentiert das Kollektiv Kulturbande, bestehend aus Kulturzentrum Faust, Indiego Glocksee, Béi Chéz Héinz, Kulturzentrum Pavillon, MusikZentrum Hannover und Café Glocksee diesen Sommer vom 23. Juli bis 5. September das Projekt “KOMMRAUS – Die Sommerbühne”. Auf einer großen, von Wald und Wasser umgebenen Wiese im Ricklinger Bad erwecken wir Kultur wieder zum Leben.

alle Termine und Infos:
www.kommraus-hannover.de

VVK exklusiv via tixforgigs.

Informationen zu Corona und unserem Hygiene-Konzept:
Corona-Infos KommRaus-Festival