Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Le Fly


St. Pauli-Tanzmusik. Support: Raum 27 (Indie-Pop aus Bremen)


Mi, 11.08.21

KOMMRAUS - Die Sommerbühne im Ricklinger Bad

Rubrik: Livemusik

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr

VVK: 20 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 25 Euro

Wahrscheinlich würde so ziemlich jede Person, die diese Zeilen liest, von sich behaupten, dass er oder sie weiß, wie man eine richtig gute Zeit hat. Das mag auch stimmen, nur: Wer darin absolut Weltklasse ist, erfährt jede*r, der oder die die Hamburger Band Le Fly einmal live sah. Da steht eine Horde Männer auf der Bühne und prügelt dem in aller Regel wild tobenden Mob förmlich die gute Laune in die Fresse.

Doch Obacht: Le Fly sind alles andere als eine tumbe Spaßkapelle, sie meinen und nehmen ihre Arbeit außerordentlich ernst. Es ist ihnen eben ein archaisches Grundanliegen, dass es allen gut geht und dass kollektive Liebe durch die stickige und schweißbefeuerte Luft fliegt. Denn nur dort, wo die guten Emotionen wohnen, da findet sich auch innere Zufriedenheit. Daran glauben Le Fly, und das leben sie in jedem Ton ihrer brodelnden Musik, in der sich grob geschätzt mehr als ein halbes Dutzend Genres zu einem Sound vermengen, der letztlich nur eine zutreffende Bezeichnung zulässt: St. Pauli-Tanzmusik.

Der passende Support kommt von Raum 27. Verrückt. Verträumt. Beigeschmack. Vintage 90s-American-Style. Oversized Reebok-Pulli, paar Botten und 'ne alte Nike-Trainingsjacke drüber. Trotz des eher urbanen Kleidungsstils, merkt man nach zwei Sätzen, dass die Jungs eigentlich von ganz woanders herkommen. Nordseeküste. “Wir haben uns mehr Sushi von der Tankstelle geteilt, als Sanifair je von der Steuer abschreiben könnte und fühlen uns ein wenig wie die Jungs von nebenan”, sagen Tristan und Mathis. Komm' einfach rein und sei Du selbst! Ein verrückter Raum, aber die Tapete passt!

www.lefly.de

Le Fly @ Facebook

www.raumsiebenundzwanzig.de

Raum 27 @ Instagram

Raum 27 @ Facebook

(Fotos: Felix Pitscheneder und Felix Baab)

Ort: Ricklinger Bad, Kneippweg 25, 30459 Hannover

Eine Veranstaltung des Kulturzentrums Faust auf der Open-Air-Bühne von “KOMMRAUS” im Ricklinger Bad.

Gemeinsam mit der Stadt Hannover präsentiert das Kollektiv Kulturbande, bestehend aus Kulturzentrum Faust, Indiego Glocksee, Béi Chéz Héinz, Kulturzentrum Pavillon, MusikZentrum Hannover und Café Glocksee diesen Sommer vom 23. Juli bis 5. September das Projekt “KOMMRAUS – Die Sommerbühne”. Auf einer großen, von Wald und Wasser umgebenen Wiese im Ricklinger Bad erwecken wir Kultur wieder zum Leben.

alle Termine und Infos:
www.kommraus-hannover.de

VVK exklusiv via tixforgigs.

Informationen zu Corona und unserem Hygiene-Konzept:
Corona-Infos KommRaus-Festival

Bitte beachtet, dass ausnahmslos nur negativ getestete Menschen auf das Gelände dürfen – das gilt auch für Geimpfte! Ein Test-Container steht direkt vor dem Festival-Gelände auf dem Parkplatz: Test buchen