Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Alice Phoebe Lou


Singer/Songwriterin aus Berlin. Support: The Zenmenn (NL)


So, 10.04.22

60er-Jahre Halle

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 24 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 28 Euro

Alice Phoebe Lous konsequent unabhängige Herangehensweise an ihre Musik hat der südafrikanischen Singer/Songwriterin ein kreatives Selbstvertrauen gegeben, das man deutlich aus ihrem fesselnden Gesang und ihrer reduzierten Musik heraushört. Entwickelt auf den Straßen Berlins, sorgt ihre Musik weltweit für Begeisterung. Mit ihrer ehrlichen Art, Geschichten zu erzählen, und ihrer rauen, schönen Stimme verzaubert Alice Phoebe Lou Musik-Liebhaber*innen aller Genres. Egal, ob als Solistin und Straßenmusikerin am Mauerpark oder inzwischen verstärkt und mit Band, in nicht selten ausverkauften Clubs und Hallen: Stets gibt sie alles und vertritt ihre Meinungen und Ansichten vehement. Nach dem Debüt “Orbit” aus dem Jahr 2016 folgte 2019 “Paper Castle”, das zweite reife und coole Werk der Gitarristin und Sängerin. Aktuell ist ihr natürlich selbstproduziertes Live-Album “Live At Funkhaus” auf dem Markt. Ehrensache, dass die Frau, die fast alles über Musik und perfekte Performance auf der Straße gelernt hat, damit auch wieder auf Tour geht. Der Support kommt von The Zenmenn aus Amsterdam.

www.alicephoebelou.com

Alice Phoebe Lou @ Instagram

Alice Phoebe Lou @ Facebook

The Zenmenn @ Instagram

Bitte schützt Euch und unsere Mitarbeiter*innen: In den Eingangsbereichen und in der Schlange an den Kassen gilt im Kulturzentrum Faust für die Sicherheit aller aktuell weiterhin eine Maskenpflicht. In den jeweiligen Locations entfallen diese Einschränkungen für Euch. Seid rücksichtsvoll und habt einen schönen Abend!

Achtung: Dieser Termin ist ein Ersatztermin für die im Mai und September 2021 ausgefallene Veranstaltung. Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.