Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Moritz Neumeier


"Am Ende is eh egal" - die neue Solo-Show. Support: Hinnerk Köhn


Präsentiert von: "Macht Worte!" - der hannoversche Poetry Slam

Di, 24.11.20

Pavillon / Großer Saal

Rubrik: Literatur

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 25 Euro (zzgl. Gebühren)

Tickets bestellen

Die Nazis sitzen im Bundestag, der Klimawandel ist unaufhaltbar, überall ist Krieg, Seuchen zerrütten die Menschheit, Rassismus und Sexismus nehmen Überhand auf der ganzen Welt. Na und? Am Ende is das eh egal.

Und wenn es egal ist, weil wir eh alle sterben, dann können wir wenigstens lachend in die Kreissäge rennen. Das ist das Ziel von Moritz Neumeier, Stand Up-Comedian, Satiriker, Raucher, Vater. In der Peripherie der Nichtigkeiten wühlt er, berichtet aus seinem Leben. Vom Leben mit Kindern, dem Auftreten, den eigenen Unzulänglichkeiten, der Wut und den Zweifeln. Das ist ungeschönt, radikal, manchmal zu doll – und vor allem unfassbar witzig. Und selbst wenn man es nicht witzig findet. Am Ende is es ja eh egal.

Moritz ist im Fernsehen bei wichtigen Sendungen zu sehen, er hat Preise gewonnen, die wichtig sind und gleichzeitig ist nichts so egal, wie so eine Aufzählung. Also überzeugt Euch selbst und kommt vorbei. Oder halt nicht. Am Ende is eh egal.

Support: Hinnerk Köhn.

www.moritzneumeier.de

Moritz Neumeier @ Facebook

Moritz Neumeier @ Instagram

Hinnerk Köhn @ Facebook

www.macht-worte.com

Eine Veranstaltung von “Macht Worte!” – der hannoversche Poetry Slam und Kulturzentrum Faust.
Ort: Pavillon / Großer Saal (freie Platzwahl)

FAUST EXPORT
Auch 2020 wagt sich Faust mit befreundeten Bands und Künstlern in ausgewählte außerhäusige Spielstätten. Wie auch in den heimischen Konzerthallen wird weiterhin auf die akribische Auswahl von Inhalten gesetzt, welche im Einklang zum Selbstverständnis des Kulturzentrums Faust stehen. Hiermit möchten wir unsere Arbeit über Linden hinaus aktiv auch in anderen Stadtteilen Hannovers darstellen.