Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

1 Jahr Kesselhaus Linden


Tag des offenen Denkmals / Öffentliche Besichtigung


So, 10.09.17

Kesselhaus Linden

Rubrik: Gesellschaft

Öffnungszeiten: 12-18 Uhr

Eintritt: frei / Spende erbeten!

Vor genau einem Jahr, am Tag des offenen Denkmals 2016, wurde das Kesselhaus Linden wiedereröffnet. Beim heutigen Tag des offenen Denkmals ist es von 12 bis 18 Uhr für die Besucherinnen und Besucher geöffnet. Es gibt während der gesamten Zeit öffentliche Führungen.

Das Kesselhaus auf dem Gelände der ehemaligen Bettfedernfabrik Werner & Ehlers ist ein wichtiges Wahrzeichen der Industrialisierung in Linden. Als einer der letzten Zeugen erinnert es an eine vergangene Industriekultur, die diesen Stadtteil über mehr als 150 Jahre geprägt hat. Davon ist entlang der Ihme kaum noch etwas sichtbar. Lediglich auf dem heutigen Faust-Gelände sind durch eine lebendige Umnutzung der alten Bettfedernfabrik die Umrisse einer Fabrik noch gut erkennbar. Aber das Herzstück der Fabrik – das Kesselhaus mit seiner einmaligen gewaltigen Kesselanlage – konnte wegen der Asbestbelastung nicht mehr betreten werden. Nach der Sanierung und Wiedereröffnung im September 2016 ist es nun wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.

In den Sommermonaten Mai bis September ist es alle zwei Wochen mittwochs und sonntags für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Der Eintritt ist für Einzelbesucher frei. Wir bitten um eine Spende zum weiteren Erhalt des Kesselhauses. Eine Anmeldung ist für Einzelpersonen und kleine Gruppen nicht erforderlich.

Vom 25. August bis zum 24. September ist im Kesselhaus Linden ein Teil der Ausstellung Boondocks III Hanover zu sehen. In diesem Zeitraum ist das Kesselhaus täglich von Donnerstag bis Sonntag geöffnet.