Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Vernissage: Generationen


Ausstellung von Volker Böhm-Beck beim Kopflos-Atelier e.V.


Fr, 27.10.17

Zinsser-Halle

Rubrik: Ausstellung

Einlass / Beginn: 18 Uhr

Eintritt: frei

Zeichnen und Malen sind die ersten Ausdrucksformen von Darstellung und bleibender Kommunikation, die Menschen hatten und man findet immer wieder Familien, in denen das Mittel der bildnerischen Darstellung sich als ein bevorzugtes Medium durch die Generationen zieht. Die Ausstellung „“Generationen” bietet einen künstlerischen Generationenrundgang der Familie Böhm-Beck. Rund um Volker Böhm-Beck, der diese Ausstellung maßgeblich gestaltet hat, werden Werke von seinem Vater Karl Böhm-Beck, seinem Großonkel Engelbert Schoner und mit großem Stolz seiner Tochter Marianne Böhm-Beck gezeigt. Es sind Werke ganz unterschiedlichen Stils und unterschiedlicher Techniken zu sehen. Zudem dokumentiert Volker Böhm-Beck in seinen Werken seine ganz persönliche künstlerische Entwicklung.

Der Verein “Kopflos-Atelier e.V.” zeigt die Ausstellung “Generationen” im Rahmen seiner vierteljährlich stattfindenden Reihe “spektive #”.

Die Ausstellung eröffnet am Freitag, dem 27. Oktober, um 18 Uhr und ist am 28. und 29. August jeweils von 14 bis 19 Uhr zu sehen.

Ort: Kopflos-Atelier e.V., Zinsser-Halle, 2. OG