Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

SLAM 2017 - Team / Halbfinale 01


21. deutschsprachige Poetry Slam-Meisterschaften in Hannover


Do, 26.10.17

60er-Jahre Halle

Rubrik: Literatur

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr

VVK: 10 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 13 Euro

Im Team-Halbfinale 1 starten folgende Teams und Poet*innen:

Altanaiva (Rebecca Heims, Tereza Hossa)
InterroBang (Manuel Diener, Valerio Moser)
Team Maritim (Karsten Liberam-Schmidt, Remy Johannsen)
Team Rex (Michel Pauwels, Gabriel Pauwels)
Beard & Breakfast (Rainer Holl, Björn Gögge)
Team LSD (Volker Strübing, Micha Ebeling)
Die KiloGraphen (Herbert Beesten, Karsten Steinmetz)
Die Gedankengang (Jean-Philippe Kindler, Aylin Celik)
Einfach so (Cäcilia Bosch, Ansgar Hufnagel)
Kirmes Hanoi (Henrik Szanto, Jonas Scheiner)

Feature: TBA
Moderation: Jason Bartsch

Die Reihenfolge der Auftritte wird am Veranstaltungstag gelost.

Die vier Teams mit der besten Jury-Wertung (zwei aus der ersten Fünfer-Gruppe, zwei aus der zweiten Fünfer-Gruppe) qualifizieren sich für das Team-Finale des SLAM 2017 am Samstag, dem 28. Oktober 2017.

Tickets online bei Faust oder unter www.slam2017.de

Achtung: Die Veranstaltung ist ausverkauft! Restkarten an der Abendkasse möglich!

—-

SLAM 2017 – die deutschsprachigen Poetry Slam-Meisterschaften kommen nach Hannover! Vom 24. bis 28. Oktober 2017 verwandeln wir Hannover ins Zentrum der deutschsprachigen Poetry Slam-Szene. Das größte Live-Literatur-Festival Europas ist der absolute Höhepunkt im Jahr für alle Slam-Poet*innen und Poetry Slam-Fans. Die besten deutschsprachigen Poet*innen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg kommen an diesen fünf Tagen zusammen und ermitteln ihre neuen Meister*innen im Einzel- und Team-Wettbewerb. In zehn Vorrunden, drei Halbfinale und einem Finale im Einzel-Wettbewerb sowie zwei Halbfinale und einem Finale im Team-Wettbewerb werden die Gewinner*innen ermittelt.

Zusätzlich wird es mehrere Veranstaltungen im Rahmenprogramm geben, inklusive Special Slams und dem traditionellen Fußballspiel des FK Interslam gegen eine prominente Hannover-Auswahl. Insgesamt präsentieren die Meisterschaften rund 25 Veranstaltungen an fünf Festival-Tagen.

www.slam2017.de