Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Big D and the Kids Table & Atheist Rap


Ska-Punk aus Boston (USA) und Punkrock aus Serbien

Mi, 12.10.2016

Mephisto

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 14 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 18 Euro

Tickets bestellen

Einmal in ein paar Jahren kommen Menschen zusammen, die entscheiden, Musik zu machen, weil sie keine andere Wahl haben. Keine Frage: Big D and the Kids Table sind süchtige Musiker. 1995 in Boston zusammengekommen, haben die Ska-Punker nun schon seit zwei Dekaden bewiesen, dass sie echte DIY-Könige sind – gekommen aus dem Nichts, aber um zu bleiben. Sie haben unermüdlich die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Europa, Kanada, Mexiko, Japan, China, Australien und Südostasien bereist und würzen ihren Ska-Punk mit kräftigen Elementen von Dub, Thrash und Reggae. Dabei sind Big D and the Kids Table so etwas wie moderne amerikanische Zigeuner, allesamt explosive Persönlichkeiten, die die Musikwelt bereichert und verändert haben.

Atheist Rap wurden 1989 im jugoslawischen Novi Sad gegründet und sind zweifelsohne eine der einflussreichsten Punkrock-Bands auf dem Balkan. Ihr Land hat den Namen in der Zwischenzeit einige Male geändert, ebenso die Band einige ihrer Mitglieder, aber mit ihrem sarkastischen Humor und ihrer kritischen Einstellung gegenüber dem Regime füllten sie über all die Jahre die Klubs der gesamten Region. Das erste Album der Serben entstand 1993, ihr erster Hit “Wartburg Limuzina” führte sie an die Spitze zahlreicher Hitlisten – der Rest ist Geschichte. Atheist Rap teilten die Bühne mit NOFX, Green Day, Bad Religion, Buzzcocks, Die Toten Hosen, Nomeansno, PTTB, Cock Sparrer, The Exploited, Arcade Fire, Mando Diao, den Arctic Monkeys und vielen anderen.

www.bigdandthekidstable.com
Big D and the Kids Table @ Facebook

atheistrap.net
Atheist Rap @ Facebook