Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Andy Strauß


"The dark side of the Strauß" - Slam Poetry, Stand-Up und Techno mit dem Sprengmeister


Präsentiert von: "Macht Worte!" - der hannoversche Poetry Slam

Fr, 29.11.19

Warenannahme

Rubrik: Literatur

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 12 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 15 Euro

Ermässigt: 12 Euro

Tickets bestellen

Andy Strauß ist ein Sprengmeister der Genre-Grenzen. Es gibt kaum ein Feld, dass er in seiner dreizehnjährigen Bühnen-Karriere noch nicht bespielt hat: Ob als durchgeknallter Poetry Slammer, betrunkener Frühstücksfernseh-Moderator, Techno-Jesus oder Bühnen-Tänzerin einer Metal-Band im Tütü – überall macht er eine gute Figur. Nach dreizehn Jahren ist es Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen. Was waren die abstrusesten Dinge, die in dieser Zeit so passiert sind? Was geschieht eigentlich wirklich im Backstage? Und was wird an diesem Abend passieren? Eine Mischung aus Stand-Up, Storytelling, Poetry Slam, Kunst-Performance, Tanz und wirklich merkwürdiger Musik. Und düster wird es. Ganz, ganz düster. Wenn sie diesen Abend nicht miterleben, werden sie am Montag einfach nur vom langweiligem Tatort am Sonntag berichten können. Und echt, das will doch keiner.

www.establishmensch.de
Andy Strauß @ Facebook

Eine Veranstaltung von “Macht Worte!” – der hannoversche Poetry Slam.

www.macht-worte.com