Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Movits!


Electro Swing und HipHop aus Schweden


Sa, 09.11.19

60er-Jahre Halle

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 18 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 23 Euro

Tickets bestellen

Es ist noch gar nicht so lange her, da mischte ein wilder Bastard aus klassischem Swing, Jazz und elektronischer Musik die Pariser Szene auf, und Horden junger Produzenten und Bands versuchten sich an dem, was jetzt als Electro Swing durch die Clubs der Welt gereicht wird. So auch ein Brüderpaar aus Schweden, das – begeistert von den heißen Klängen der Zwanziger Jahre und sozialisiert mit moderner Musik aus den Clubs – mit einem Freund die Movits! gründete.

Bekannt wurden die Movits! durch ihr Debüt-Album “Äppelknyckarjazz” (“Äpfel-Klauer-Jazz”). Es erschien im November 2008 und wurde durch einen Artikel in der schwedischen Tageszeitung Dagens Nyheter bekannt. Nachdem die CD auch in den USA erschienen war, folgten umjubelte Shows in großen Hallen, Einladungen für Gastspiele rund um den Globus und drei weitere meisterhafte Alben, die komplett mit Live-Band eingespielt wurden und einen aberwitzigen Mix aus Swing, Bebop, Electro und Pop boten. In diesem Frühling erschien der zweite Teil der Doppel-CD “V” – ein typisches Movits!-Werk. Hochmusikalisch und unwiderstehlich griffig entfesseln die Movits! ein Tanzfest, welches von Jazz-Liebhabern genauso begeistert gefeiert wird, wie von den Jüngern moderner elektronischer Musik.

movits.se
Movits! @ Facebook

(Foto S/W: Ulf Berglund)