Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Ahzumjot


Rap aus Hamburg


Präsentiert von: Splash! Mag, Juice und Backspin

Di, 08.05.18

Mephisto

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 16 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 20 Euro

Tickets bestellen

Ein begnadeter Rapper mit Flow und Stimme, ein visionärer-vielseitiger Produzent ohne Scheuklappen, ein Styler vor dem Herrn und noch dazu ein charismatischer Live-Act, der so selbstbewusst ins Scheinwerferlicht tritt, als sei er nie für etwas anders gemacht gewesen, als verdammt noch mal in diesem Moment jetzt gerade hier auf dieser Bühne zu stehen – das alles ist Ahzumjot. Nicht umsonst wird der 27-Jährige gerade als einer der wenigen wirklich wichtigen Rap-Künstler dieses Landes gehandelt. Warum? Weil er für den egalen Einheitsbrei, den die deutsche Rap-Szene innovativ nennt, nur ein müdes Lächeln übrig hat und lieber sein ganz eigenes Ding macht.

Und das schon seit seinem Debüt “Monty” aus dem Jahr 2011, das im Eigenvertrieb erschien und dem gebürtigen Hamburger nicht nur Touren mit Cro, Rockstah und Casper sondern auch einen Vertrag beim Major-Label einbrachte. Nach dem er dort 2014 sein zweites Album “Nix mehr egal” veröffentlichte, macht Ahzumjot jetzt wieder alles selbst. 2015 veröffentlicht er auf dem DIY-Dienstweg die “Minus”-EP. Es ist der beeindruckende Neustart eines Künstlers, der es niemandem mehr recht machen will oder muss, der nur noch tut, worauf er Lust hat – der frei ist. Ein Mindstate, der 2017 seine Fortführung mit der “16QT”-Reihe fand: Denn Ahzumjot veröffentlicht mal eben so vier kostenlose Releases – in jedem Quartal eines.

ahzumjot.de
Ahzumjot @ Facebook