Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Tuuletar


Vocal Folk Hop aus Finnland


So, 25.03.18

Warenannahme

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 16 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 19 Euro

Tickets bestellen

In der finnischen Mythologie ist Tuuletar die Windgöttin. Nach ihr haben sich die vier exzellenten Vokalistinnen aus Helsinki benannt. Das Ensemble Tuuletar besteht seit dem Jahr 2012 und hat sich beim gemeinsamen Studium an der Königlichen Musikakademie in Dänemark kennengelernt. Das Quartett lässt sich von der reichen finnischen Folk-Tradition ebenso beeinflussen wie von aktuellem HipHop, klassischer Musik, Pop und elektronischen Klängen. Tuuletar selbst bezeichnen ihren Stil als “Vocal Folk Hop” und erfinden damit ganz beiläufig ein ganz neues Genre. Das Markenzeichen vom Tuuletar sind nicht nur die aufregenden Frauenstimmen, sondern auch das Händchen von Ensemblemitglied Venla Ilona Blom für das Programmieren cooler Computer-Beats. Die übrigens wie selbstverständlich zur Performance der Damen gehören. Alte Zöpfe in der Vokalmusik sehen anders aus!

Live sind Sini Koskelainen, Johanna Kyykoski, Piia Säilyno und Venla Ilona Blom mit ihren temperamentvollen Auftritten eine stimmliche Naturgewalt. Tuuletar sind ein Ensemble, das von den starken Charakteren seiner Ensemblemitglieder lebt. “Wir sind sehr unterschiedlich, aber wenn wir singen, fügt sich alles wie selbstverständlich zusammen”, sagt Sini Koskelainen. Wer die selbstbewussten finnischen Frauen kennt, den wird nicht überraschen, dass starke weibliche Charaktere in den Tracks eine wichtige Rolle spielen.

tuuletar.com
Tuuletar @ Facebook