Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Newroz-Fest


Freiheitsfest für Menschenrechte


Sa, 24.03.18

Freigelände

Rubrik: Fest

Einlass / Beginn: 13 Uhr

Eintritt: frei

Das Newroz-Fest wurde zum ersten Mal im 7. Jahrhundert v.Chr. zelebriert und wird heute bei vielen Völkern des Mittleren Ostens als Fest des Friedens und Beginn eines neuen Jahres gefeiert, wenn der Winter vorbei ist und der Frühling kommt.

Ein Bündnis verschiedener demokratischer und solidarischer Organisationen aus allen Teilen Kurdistans, Afghanistans, dem Iran, der Türkei und Deutschland feiert heute auf der Faust-Wiese als Zeichen des Zusammenhaltes gemeinsam Newroz. Zahlreiche Organisationen werden von 13 bis 18 Uhr zusammen mit Musik, reichlich kulinarischen Köstlichkeiten und Angeboten für Groß und Klein feiern. Es werden Seyitxan, Zeynep Hayir, Délyar und weitere Musikerinnen und Musiker auftreten.