Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

The Baboon Show


Punkrock aus Schweden. "Radio Rebelde"-Tour 2018. Support: Baretta Love (Indie und Punkrock aus Berlin)


Präsentiert von: Ox-Fanzine und Count Your Bruises

Mi, 21.03.18

60er-Jahre Halle

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 16 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 20 Euro

Im Februar erscheint mit “Radio Rebelde” das achte Studio-Album von The Baboon Show. 2003 in Stockholm gegründet, hat die Band es in den letzten Jahren dank großartiger Veröffentlichungen und noch beispielloseren Live-Shows geschafft, Kritiker und Fansgleichermaßen umzuhauen. Und das neue Album “Radio Rebelde” bringt alles mit, um diese Entwicklung noch zu krönen.

Nach unzähligen Konzerten und Touren durch Deutschland, Spanien, Kuba und Italien, egal ob als Support für Die Toten Hosen und Broilers oder als Headliner auf der eigenen Club-Tour, kann man die Band mit Fug und Recht zu den spannendsten Live-Acts Europas zählen – und diese “Naturgewalt” findet sich auch auf “Radio Rebelde” wieder. Das neue Album steckt voller Hingabe und Schweiß und zeigt eine deutliche Weiterentwicklung der Band, ohne die eigenen Trademarks in Sound und Songwriting zu verwässern. Große Grooves, starke Refrains und eine Produktion, die auch nach mehrmaligen Durchgängen immer wieder überraschende Details preisgibt. Die Zeichen stehen gut für The Baboon Show!

Baretta Love sind die drei Musiker Chris, Phil und Fabian aus Berlin. Ihr Sound ist eine explosive Mischung aus Punk, Indie und Rock. Live steht der Name Baretta Love für laute, starke und schweißtreibende Shows. Nach unzähligen Konzerten im In- und Ausland nahm die Band 2011 ihr Debüt-Album im vollanalogen Kozmic Sound Studio in Berlin auf. Mit der Unterstützung von Wanda Records wurde “Minimal Play” im Jahr 2012 ausschließlich auf Vinyl veröffentlicht. Nach ihrem hoch gelobten Debüt sind die Berliner jetzt mit der Single “Freezing Loneliness” vom bald erscheinenden, neuen Album auf Tour. Oft werden Vergleiche mit Bands wie The Clash, Against Me! oder frühen The Police gezogen. Diese machen deutlich, was für ein gutes Gespür die Jungs für ausgefeilte und mitreißende Songs haben.

www.thebaboonshow.de
The Babonn Show @ Facebook

Baretta Love @ Facebook