Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Being As An Ocean


Melodic Hardcore aus Kalifornien. Support: Holding Absence (Post Hardcore aus Großbritannien)


So, 03.06.18

Mephisto

Rubrik: Livemusik

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

VVK: 18 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 21 Euro

Being As An Ocean haben sich 2011 gegründet, stammen aus Kalifornien und spielen melodischen Hardcore mit Einflüssen aus Post-Hardcore, Metalcore und Screamo sowie Pop. Dabei treten die üblichen Hardcore-Riffings fasst ein bisschen in den Hintergrund, während klare Gesangslinien und getragene Ambient-Passagen den Sound prägen, der überwiegend düster gehalten ist. Als Einflüsse der Kalifornier können Mewithoutyou, Oceana, As Cities Burn, Underoath, Sigur Rós und Balance and Composure gelten.

Holding Absence stammen aus Cardiff, South Wales und lassen sich, was das Genre angeht, nicht in eine Schublade stecken. Ihr Sound ist ein interessanter Mix aus Melodic- und Post-Hardcore mit einer Ladung an gefühlsgeladener Stimmwucht. Ihre Inspiration ziehen sie unter anderem aus Post-Rock-Acts wie Hammock und Explosions In The Sky. Ihre einzigartige Mischung aus den oben genannten musikalischen Elementen, verbunden mit einer viszeralen und innigen Live-Performance macht Holding Absence zu einer der aufregendsten Bands, über die derzeit in der britischen Szene gesprochen wird.

Being As An Ocean @ Facebook

Holding Absence @ Facebook