Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Iron Reagan


Hardcore-Punk und Crossover (USA). Support: Mudhead (Hardcore aus Rotenburg)


So, 08.07.18

Mephisto

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 17 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 21 Euro

Iron Reagan stammen aus Richmond im amerikanischen Bundesstaat Virginia, bestehen unter anderem aus Mitgliedern der Bands Municipal Waste, Cannabis Corpse und Darkest Hour und spielen einen harten Mix aus Hardcore-Punk, Metal, Crossover und Thrash Metal. Ihr Bandname setzt sich aus Iron Maiden und Ronald Reagan zusammen, dessen Amtszeit als US-Präsident sich mit vielen wichtigen Band-Gründungen und Veröffentlichungen aus den Genres Metal und Punk überschitt. Und so kann man auch einen Zusammenhang zwischen der repressiven und regressiven amerikanischen Politik und dem Aufblühen der Musik als Reaktion darauf herstellen. “It’s too late, there won’t be no party tonight” sangen Iron Reagan in ihrem Song “Take The Fall”, den sie pünktlich zur Vereidigung von Donald Trump veröffentlichten. Doch bei all dem verlieren Iron Reagan nie ihre Selbstironie. Kurz zusammengefasst: Hardcore mit Haltung, Thrash mit Humor.

Sozialkritische Texte, mitreißende Melodien, Hymnen, ausgeklügelte Arrangements, brachiale Riffs und Drums, die Welt verändern: All das gibt es bei Mudhead nicht, wenn Frontmann Arne seine hasserfüllten und zornigen Vocals von der Bühne rotzt und dabei von einem untanzbaren und asozialen Mix aus Thrash und Hardcore begleitet wird. Die fünf Bandmitglieder sind diejenigen, mit denen Eure Eltern es Euch damals als Sprössling verboten haben, zu spielen.

Iron Reagan @ Facebook

www.mudhead.de
Mudhead @ Facebook