Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Vom Schweben auf Magnetfeldern


Experimentalvortrag im Rahmen der Ausstellung "Schweben gehen"

So, 03.07.2016

Kunsthalle

Rubrik: Gesellschaft / Ausstellung

Öffnungszeiten: 15:00 - 17:00 Uhr

Eintritt: 3 Euro

Ermässigt: 2 Euro

Es hat schon etwas Magisches: Umhüllt von Nebelschwaden schweben Spielzeugeisenbahnen auf Tischen und an Häuserwänden, wie von Geisterhand geführt. Magie oder ernsthafte Forschung? Spielerei von Physikern im Labor oder eine vielversprechende Vision für Transportsysteme? Antworten auf diese Fragen liefert dieser faszinierende Experimentalvortrag.

Experimentalvortrag im Rahmen der Ausstellung Schweben gehen.
Leitung: Prof. Ludwig Schultz (Leibniz-Institut für Werkstoffforschung Dresden)