Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Fette Hupe Hannover


"Allein zu Hause Vol. 4". Big Band-Konzert der Extraklasse


So, 25.02.18

Warenannahme

Rubrik: Livemusik

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr

VVK: 13 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 16 Euro

Ermässigt: 9 Euro

Tickets bestellen

Die Fette Hupe ist zurück in ihrem Wohnzimmer und hat etwas ganz besonderes im Gepäck. Nach Konzerten mit Nils Wogram, Benjamin Schaefer oder mit der Musik von Duke Ellington ist das hannoversche Ausnahme-Ensemble heute mal wieder “allein zu Haus” und spielt die Musik ihrer Mitglieder. Frische und unkonventionelle Kompositionen machen diesen Abend zu einem frühen Highlight des Jahres. Die Musiker der Fetten Hupe spielen ihre eigenen Stücke, die unter Einbezug der musikalischen Eigenständigkeit und der spielerischen Vorlieben jedes Einzelnen für das Orchester arrangiert wurden. Band-Mitglieder wie Eike Wulfmeier, Klaus Spencker, Timo Warnecke oder ihr Dirigent Jörn Marcussen-Wulff schreiben der Hupe ihre Musik maßgefertigt auf den musikalischen Leib. Persönlicher kann Big Band-Musik eigentlich nicht sein!

Fette Hupe Hannover
Fette Hupe. Wenn eine Big Band diesen Namen verdient hat, dann diese: Der Zusammenschluss hannoverscher Aktivkräfte des zeitgenössischen Jazz unter der Leitung von Timo Warnecke und Jörn Marcussen-Wulff spielt allerfetteste Arrangements, hupt großartige Soli und hat genauso viel Charme und Witz, wie es der Bandname verspricht. Seit ihrer Gründung im Sommer 2009 steht das professionelle Orchester für kompromisslose, selbstständige und frische Musik made in Hannover und Niedersachsen.

Besetzung:
Benny Brown, Gary Winters, Daniel Zeinoun, Axel Beineke (Trompete), Uwe Granitzka, Hans Wendt, Felix Eilers, Robert Hedemann (Posaune), Nils Brederlow, Paul Engelmann, Lars Stoermer, Coco Guerra, Felix Petry (Saxophon), Timo Warnecke (Drums), Clara Däubler (Bass), Eike Wulfmeier (Piano), Klaus Spencker (Gitarre), Jörn Marcussen-Wulff (Dirigent)

www.fettehupe.de