Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Lemur


Der Herr von Grau-Mastermind auf Solo-Pfaden

Fr, 17.02.2017

Mephisto

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 12 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 15 Euro

Tickets bestellen

Ex-Herr von Grau-Mastermind Benjamin heißt seit einiger Zeit Lemur und macht nach der Trennung von Herr von Grau das, was er am Besten kann: Musik. Im Januar 2017 erscheint sein zweites Album “Die Rache der Tiere” via Kreismusik/Soulfood. Seltsame Gestalten bevölkern das Text-Universum von Lemur: Voyeuristische Kekse, stotternde Superhelden, aufmüpfige innere Kinder, durchgedrehte Panzerfahrer und Gangster-Rapper, die noch bei Mutti wohnen, tanzen auf Beats, die den Grenzbereich zwischen Boombap und moderner Elektronik ausloten.

Aber auch ungeschönte Innenansichten des Künstlers finden Ihren Platz in seinen Stücken. Absurditäten und böse Ironie ziehen sich wie ein roter Faden durch seine Songs, und das alles wird auf einem technischen Level vorgetragen, den man ohne Zweifel als ganz weit vorne bezeichnen muss. Lemur macht, bis auf das Mastering, alles selbst: Beats, Texte, Aufnahmen, Mixing und neuerdings auch Videos. So schafft er es, seine ganz eigene Sound-Galaxis zu erschaffen, die nach nichts klingen möchte, als nach sich selbst.

Auf der Bühne steht Lemur allein, allerdings neben seinen im Studio produzierten Beats bewaffnet mit Loopmachine, Synthesizer und einem Haufen kleiner Dinge, die Geräusche machen. Ein Lemur-Konzert ist eine lyrische und soundtechnische Achterbahn-Fahrt, die mit unerwarteten Wendungen und absurden Remixen immer wieder überrascht. Deepness switcht zu Randale, Rap switcht zu Theater, Witz switcht zu Tiefgang und Erkenntnis geht nahtlos über in ausgelassenes Tanzen.

kreismusik.de/de/lemur
Lemur @ Facebook