Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Callejon


Metal meets HipHop (Düsseldorf). "Hartgeld im Club"-Tour 2019. Support: Antifuchs (Deutsch-Rap)


Präsentiert von: Living Concerts

Fr, 15.02.19

60er-Jahre Halle

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 25 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 32 Euro

Mit “Man Spricht Deutsch” haben die Düsseldorfer bereits vor fünf Jahren der deutschen Musiklandschaft den Metal-Stempel aufgedrückt. Mit “Hartgeld Im Club” folgt im Januar 2019 nun der harte, aber herzliche Nachschlag: Metal meets HipHop – Callejon meets Deutsch-Rap. Dass Callejon plus Deutsch-Rap durchaus funktioniert, haben nicht zuletzt die Kollaborationen mit K.I.Z für die Singles “Porn From Spain” I + II gezeigt. Mit Cover-Versionen von Marteria, SXTN, Bonez MC & RAF Camora oder Deichkind ersetzen Callejon auf “Hartgeld im Club” nun tanzbare Beats mit harten Riffs und Rap-Vocals mit ordentlichen Metal-Shouts. Ob das Ergebnis dann zum Moshen, Dancen oder zu einer Wall Of Twerk einlädt, lässt sich direkt im Februar herausfinden, denn dann geht es wieder mit voller Energie zurück auf die Bühnen.

Als Support konnte Antifuchs gewonnen werden. Antifuchs wirbelt bereits seit geraumer Zeit den Underground der deutschsprachigen Rap-Szene auf und hat mit ihrem neuen Album “Stola” mal wieder einige Schippen draufgelegt. Antifuchs, die ihre Wurzeln im russischen Osten des Kontinents hat, gehört mit Sicherheit zu den besten deutschsprachigen MCs des Landes – sowohl auf Platte als auch auf der Bühne. Anti-Personenkult nennt sie das, wenn sie für öffentliche Auftritte ihre Maske aufsetzt. Sie möchte sich eigenständig unvoreingenommenen Hörern präsentieren und den Fokus auf ihre Kunst lenken, ohne sich über ein Klischee, ein Geschlecht, eine Stilistik oder ein Wertesystem wie Klicks und Charts anzubiedern.

www.callejon.de
Callejon @ Facebook

www.antifuchs.de
Antifuchs @ Facebook

Eine Veranstaltung von Living Concerts

Achtung: VVK nur über Living Concerts!