Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Acht Eimer Hühnerherzen


Nylon-Punk aus Berlin. Support: North Alone


Sa, 14.12.19

Mephisto

Rubrik: Livemusik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK: 15 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 19 Euro

Acht Eimer Hühnerherzen sind ein halbakkustisches Nylon-Punk-Trio mit den drei Musikstilen Powerviolence-Folk, Kakophonie und Bindungsangst. Sie spielen Wandergitarren-Hardcore mit Fuzz und Driver für die drei grossen “A“s im S-Bahn-Gürtel und auch sonstwo: Alleinerziehende, Alkoholiker und Allergiker. Und außerdem für alle Heiter-Depressiven.

“Acht Eimer Hühnerherzen spielen einen komplett verzerrerfreien, prä-unplugged, Pro-tools verachtenden und Foo Fighters dissenden Sound, der Dir trotz allem und auch gerade deswegen mächtig an Deinen Arsch tritt.” (Curt/München)

“Texte und Stimme zählen zum Besten, was ich zuletzt gehört habe. So frisch, wach und trotzdem lässig, so abgeklärt und trotzdem voll die saufproof RomCom mit Beats.” (Linus Volkmann)

“unvergesslich und mit einem bissigen Unterton, der Balsam für alle Fans von ehrlichem Punkrock ist.” (Paul Schall/pretty-in-noise)

Der Support kommt von Manuel North von der Osnabrücker Punk-Band North Alone. Solo, aber ganz im Sinne der Tugenden der guten alten NoFX-Lagwagon-Und-wie-sie-alle-heißen-Tage und der Hemdsärmeligkeit von zeitgenössischeren Folk-Punkern wie Flogging Molly, Old Man Markley oder Frank Turner.

achteimerhuehnerherzen.de
Acht Eimer Hühnerherzen @ Facebook

North Alone @ Facebook