Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Der Club der lebenden Denker


Öffentliche Philosophie bei Faust. Thema: "Sinnvoll von sich sprechen"

Di, 06.12.16

Der Nachbarin Café

Rubrik: Gesellschaft

Einlass / Beginn: 19 Uhr

Eintritt: 5 Euro

“Der Begriff vermag nicht alles, was die Vernunft verlangt.” (Hans Blumenberg)

Jeder Mensch möchte sich und den Sinn des Lebens spüren, sich als selbstwirksam empfinden und so von anderen wahrgenommen werden. Dies alles hängt untrennbar mit dem Sprechen über uns selbst, mit der Rede in der ersten Person zusammen. Unsere Ich-Erzählungen sind zum Thema und Problem geworden, da es unzählige Möglichkeiten gibt, sich selbst zu beschreiben. Der Abend führt in unterschiedliche Denkansätze sowie verschiedene Zugänge zum Thema ein und bietet “unbegriffliche” Anknüpfungspunkte, um in der “Sorge um sich” sprech- und anschlussfähig zu werden. Ein Abend mit Dr. Stefan Wolf.

Der Club der lebenden Denker trifft sich jeden ersten Dienstag im Monat zur Diskussion aktueller Fragen praktischer Philosophie. Jeder Abend wird von wechselnden Personen vorbereitet. Das Programm entsteht unter der Regie von Reflex e.V., Institut für Praktische Philosophie, Dr. Gerhard Stamer. Mitarbeit erwünscht!