Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Facetten 2018


Werkschau des Kopflos-Atelier e.V.


Sa, 25.08.18

Zinsser-Halle / Kopflos-Atelier e.V.

Rubrik: Ausstellung

Öffnungszeiten: 14-19 Uhr

Eintritt: frei

Mit “Facetten 2018” lädt der Kopflos-Atelier e.V. zu einer Werkschau ein, in der Arbeiten gezeigt werden, die vor allem von Orten und Zeiten oder auch Themen inspiriert sind, die eng mit dem Verein selbst verknüpft sind und doch weit über ihn hinausgehen.

Arbeiten, die in Bralitz, in und um ein altes Bahnhofsgebäude nahe der deutsch-polnischen Grenze, entstanden. Flankiert werden die Arbeiten durch solche, die in der Sommerwerkstatt im Atelier selbst entstanden sind. Auch hier bieten Raum, Zeit und ein gemeinsamer Zugang das kreative Fundament für individuelle Positionen.

Zudem lädt Kopflos-Atelier e.V. die Teilnehmenden der Portrait- und Aktmal-Samstage ein, ihre Ideen und Zugänge einem interessierten Gegenüber vorzustellen und so in einen Dialog zu treten, der über die Arbeitsgruppen hinauszugehen vermag.

Freuen Sie sich auf sehr unterschiedliche Arbeiten – Malerei, Zeichnung, Collage, Druck, Fotografie – und sehr unterschiedliche Künstler und Künstlerinnen. Lassen Sie sich inspirieren und fühlen Sie sich eingeladen, auch einmal mitzumachen und dabei zu sein.

Der Verein “Kopflos-Atelier e.V.” zeigt die Ausstellung “Facetten 2018” im Rahmen seiner vierteljährlich stattfindenden Reihe “spektive #”.

Die Ausstellung eröffnet am Freitag, dem 24. August, um 19 Uhr und ist am 25. und 26. August jeweils von 14 bis 20 Uhr zu sehen.

Ort: Kopflos-Atelier e.V., Zinsser-Halle, 2. OG