Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Der Club der lebenden Denker


Öffentliche Philosophie bei Faust. Thema: Taugen Schmerzen als Maßstab unserer Wirklichkeitswahrnehmung?


Di, 07.08.18

Der Nachbarin Café

Rubrik: Gesellschaft

Einlass / Beginn: 19 Uhr

Eintritt: 5 Euro

Taugen Schmerzen als Maßstab unserer Wirklichkeitswahrnehmung? Der Club der lebenden Denker widmet sich im August der Frage nach dem gesellschaftlichen Umgang mit Gefühlen wie Glück und Leid und deren Stellenwert in Bezug auf unsere Lebensführung und Wirklichkeitswahrnehmung. Der Historiker Yuval Noah Harari hat mit seinem Buch “Homo Deus” eine dystopische Zukunftsvision entwickelt, die immer wieder um oben genannte Fragen kreist. Hararis Position wird unter der Moderation von Dr. Rüdiger Rimpler (Reflex e.V.) kritisch dargestellt und gemeinsam diskutiert werden.

Der Club der lebenden Denker trifft sich jeden ersten Dienstag im Monat zur Diskussion aktueller Fragen praktischer Philosophie. Jeder Abend wird von wechselnden Personen vorbereitet. Das Programm entsteht unter der Regie von Reflex e.V., Institut für Praktische Philosophie, Dr. Gerhard Stamer. Mitarbeit erwünscht!