Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

"Parallelwelten" Afrika - Europa


Multmedialer künstlerischer Dialog zwischen den Kontinenten

Sa, 01.09.12 -

So, 16.09.12

Kunsthalle Faust

Öffnungszeiten: Do und Fr 16-20 Uhr, Sa und So 14-18 Uhr

Eintritt: 3 Euro

Ermässigt: 2 Euro

Die Ausstellung “Parallelwelten: Afrika – Europa” sucht den ungetrübten, kritischen Blick auf die eigenen Befindlichkeiten und den Dialog mit dem Gegenüber. Die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler aus Kamerun, Frankreich und Deutschland formulieren jeweils gesellschaftliche Themenfelder, die sie multimedial in Performances und mit raumgreifenden Installationen in künstlerische Statements transformieren.

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler:
Eḿkal Eyongakpa (Kamerun), Jean Voguet und Masami (Frankreich), Anna Grunemann, Ilka Theurich, Kwanho Yuh-Zwingmann und Michael Zwingmann (Deutschland)

“Parallelwelten” Afrika – Europa
Ausstellungsdauer: 1. September bis 16. September 2012
Vernissage: Freitag, 31. August, 19 Uhr

Öffnungszeiten: Do und Fr 16-20 Uhr, Sa und So 14-18 Uhr
Eintritt: 3 Euro, ermäßigt: 2 Euro

Beim Zinnober-Kunstvolkslauf, Sa und So, 1. und 2. September, von 12-19 Uhr bzw. 11-19 geöffnet, Eintritt frei

Aktionen und Performances:
Sa, 1. September, 14 Uhr Aktion mit a7. außeneinsatz
Sa, 1. September, 14.30 Uhr Performance mit Jean Voguet und Performance mit Ilka Theurich “Mein Land braucht Künstler”

Kunsthalle Faust - Logo

Kontakt

Harro Schmidt
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Tel. 0511 / 213 48 60
Email: kunsthalle@kulturzentrum-faust.de

Facebook

Kunsthalle Faust @ Facebook

Förderer der Kunsthalle Faust

  • Land Niedersachsen
  • Ifa Institut für Auslandsbeziehungen
  • Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover
  • Stadtsparkasse Hannover
  • Sparkasse Hannover Stiftung
  • Niedersächsische Sparkassenstiftung
  • Stiftung Niedersachsen
  • Stiftung Edelhof Ricklingen
  • Nord LB
  • Stiftung Kulturregion
  • Deutsche Messe
  • VGH-Stiftung

Partner der Kunsthalle Faust

Links zu Kunstportalen