Suchen
Veranstaltungen filtern nach...

Tambora Rekotz


Dekonstruktion, Rezeption, Noise, Klang & Show mit Divorce (UK), Windmill Moth Glue (UK), Batalj (SWE/B) und Run Dust (USA/D)

Do, 04.04.13 -

Do, 04.04.13

Präsentation in der Kunsthalle Faust

Einlass: 20 Uhr

Beginn: 21 Uhr

VVK: 10 Euro (zzgl. Gebühren)

AK: 13 Euro

Das Künstlerkollektiv Tambora Rekotz begreift Elemente eines Ereignisses als variable Teile, mit denen experimentiert werden kann. Im Mittelpunkt ihres Schaffens steht seit 2007 ein jeweils auf den Ort der Aktion zugeschnittenes interdisziplinäres Raumkonzept: Musik-Performance, Ausstellungen in den Bereichen Malerei, Foto/Videokunst und Installationskunst sowie spezifische szenographische Elemente verbinden sich zu einem neuen ästhetischen Raum. Heute haben Tambora Rekotz vier Bands zu Gast, die keine Genre-Grenzen kennen. Dekonstruktion, Rezeption, Noise, Klang, Show!

Divorce aus Glasgow arbeiten mit traditionellen Songstrukturen, doch die extreme Energie ihrer Musik wird durch ebenso intensive, körperbetonte Live-Shows verbildlicht, die eher an eine Erfahrung als an ein Konzert denken lassen.

Sound und Ästhetik von Windmill Moth Glue aus Liverpool zeichnen sich durch eine Faszination für das Bizarre und Groteske aus, welche sich durch die gesamte Performance zieht: von psycho-jazz-haftigen, stark perkussiv geprägten Klängen bis zu handgefertigten Bühnen-Kostümen. Es geht um künstlerische Intensität, Assoziationen, Grenz-Öffnungen.

Das schwedisch-belgische Duo Batalj ist am Besten mit dem Begriff Experimental Noise zu beschreiben. Präzises Drumming, Gitarren- und Synthesizer-Effekte und Gesang in Hochgeschwindigkeit kreieren ein mehr oder weniger kontrolliertes Chaos – aber vor allem eine soundscapeartige Erfahrung.

Run Dust ist der aus New York stammende, kürzlich nach Hannover gezogene Künstler Luke Calzonetti, der am Synthesizer eine komplexe Bandbreite an Genre-Einflüssen zu einem einzig grollenden Beat verarbeitet. Kein Set gleicht dem anderen, alles wird auf den Augenblick, auf die Mitmusiker, die Art der Performance ausgerichtet.

Kunsthalle Faust - Logo

Kontakt

Harro Schmidt
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Tel. 0511 / 213 48 60
Email: kunsthalle@kulturzentrum-faust.de

Facebook

Kunsthalle Faust @ Facebook

Förderer der Kunsthalle Faust

  • Land Niedersachsen
  • Ifa Institut für Auslandsbeziehungen
  • Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover
  • Stadtsparkasse Hannover
  • Sparkasse Hannover Stiftung
  • Niedersächsische Sparkassenstiftung
  • Stiftung Niedersachsen
  • Stiftung Edelhof Ricklingen
  • Nord LB
  • Stiftung Kulturregion
  • Deutsche Messe
  • VGH-Stiftung

Partner der Kunsthalle Faust

Links zu Kunstportalen