NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

Fr25.04.
Fr 25.04.
Fußball-Übertragung auf Großbildleinwand
RUBRIK: Gesellschaft
EINLASS / BEGINN: 19:30 Uhr / 20:30 Uhr
EINTRITT: frei
ORT: Mephisto

Hannover 96 live! Das Mephisto überträgt alle Bundesligaspiele unserer Roten auf zwei Großbildleinwänden (Raucherbereich und Nichtraucherbereich). Bei jedem 96-Tor gibt es einen “Roten” aufs Haus!

Zum Artikel Quickview
 
Fr25.04.
Fr 25.04.
Indie, Rock, Pop, Hipster-Zeug und andere Dancefloor-Filler. Mit Bobby Schamone und dem Halli Galli-DJ-Team
RUBRIK: Party
EINLASS / BEGINN: 23:00 Uhr
EINTRITT: 5,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Der Dancefloor wackelt, wenn Bobby Schamone und das Halli Galli-DJ-Team den neuesten heißen Scheiß für Hipster aller Couleur auf die Turntables zaubern und zwischen Rock, Pop und Indie all jene Evergreens aus dem Hut zaubern, die noch jedes Tanzbein auf die Bühne bewegt haben.

Zum Artikel Quickview
 
Fr25.04.
Fr 25.04.
Deep House und Techno. Residents & Friends. Mit Bako, Zm und Special Guests
RUBRIK: Party
EINLASS / BEGINN: 23:00 Uhr
EINTRITT: 5,- Euro
ORT: Mephisto

Die Partyreihe für alle DJs, Produzenten und Freunde der elektronischen Tanzmusik! Hier wird Erwachsenen und Heranwachsenden die Möglichkeit geben, Eindrücke aus dem Bereich Techno und House zu gewinnen. Bei Deeper! geht es um Friede, Freiheit und Freundschaft. Jeden letzten Freitag im Monat werden Euch neben den Deeper!-Residents Bako und Zm Freunde und Guest-DJs gute Musik spielen.

Zum Artikel Quickview
 
Sa26.04.
Sa 26.04.
Literatur und Improvisation
RUBRIK: Bühne / Literatur
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 8,- Euro / AK: 11,- Euro / ermäßigt: 8,- Euro
ORT: Warenannahme

Beim Format Literatur und Improvisation laden sich Die Improkokken meistens hannoversche Autoren ein und verbinden beide Genres: Die Autoren lesen ihre Texte, von denen sich die Spielerinnen und Spieler dann für die folgende Szene inspirieren lassen. Aus dieser Inspiration entwickeln Die Improkokken ihre eigenen Geschichten, wie immer improvisiert, geboren im Moment des Spiels. Text und Szene stehen gleichberechtigt nebeneinander – und das Wechselspiel zwischen Lesung und Theater entfaltet eine ganz besondere Atmosphäre und Wirkung.

Zum Artikel Quickview
 
Sa26.04.
Sa 26.04.
Indie, Alternative und Rock mit DJ Stefan
RUBRIK: Party
EINLASS / BEGINN: 23:00 Uhr
EINTRITT: 5,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Jeden letzten Samstag im Monat präsentiert DJ Stefan seinen beliebten Mix! Zu Rock, Alternative, Deutsch-Rock und Indie gesellen sich auch Pop, Funk, Soul, Rap, Crossover, 60s, 70s, 80s, 90s und vieles mehr. Seit über 20 Jahren eine feste Institution – der Alltime-Klassiker bei Faust!

Zum Artikel Quickview
 
Sa26.04.
Sa 26.04.
Hanovers Biggest Reggae- und Dancehall-Event. Mit Rebel Sound und Special Guests
RUBRIK: Party
EINLASS / BEGINN: 23:00 Uhr
EINTRITT: 5,- Euro
ORT: Mephisto

Von Roots Reggae über Rub a Dub bis hin zu Soca und Dancehall haben Rebel Sound alles im Party-Programm, was das Herz begehrt. Dafür sorgen Hannovers Rebellen Benny Rebel, Lenny Berger, Jonez, Selecta Jahrone und der allerorts bekannte “Ganjasmoka” Benjie.

Zum Artikel Quickview
 

NEUIGKEITEN

Wir freuen uns sehr, ab 1. Mai 2014 eine weitere Vorverkaufsstelle begrüßen zu dürfen: GetränkeKult Linden wird am Lichtenbergplatz Tickets für alle unsere Veranstaltungen anbieten.

GetränkeKult Linden @ Facebook

Zum Artikel

Im Juni 2013 hatten Schülerinnen und Schüler der IGS Linden bei dem Theaterprojekt “Nationalsozialismus: Jüdische Familien am Schwarzen Bär” Geschichten und Texte ...
Zum Artikel

Apr04
Fr 04.04.14

am Samstag, dem 5. April gehen unsere neuen Toiletten für die Warenannahme erstmals an den Start! Sicherlich – der Umbau ist längst noch nicht abgeschlossen. Einige Details wie Papierhalter und Seifenspender fehlen noch ...
Zum Artikel

Feb10
Mo 10.02.14

Es ist wieder so weit!
“Smartes Schreiben” geht am 3.3. um 14:30 in der Warenannahme in der FAUST in die zweite Runde!
Ihr seid längst schon sogenannte „Smarte Schreiber“, indem ...
Zum Artikel

Jan13
Mo 13.01.14

SOZIOkultur zum Thema „Interkulturelle Öffnung von soziokulturellen Zentren“ erschienen

Die neue Ausgabe der Zeitschrift SOZIOkultur ist zum Thema „K hoch X. Interkulturelle Öffnung von soziokulturellen Zentren“ erschienen. Das K im Titel steht ...
Zum Artikel

LIVE-MUSIK / IM VORVERKAUF

Mi30.04.
Mi 30.04.
Beatbox Night. Disco und TripHop meets Weltmusik und A-Capella
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 17,- Euro / AK: 20,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Ein berauschendes Klangerlebnis erwartet die Besucherinnen und Besucher heute in der 60er-Jahre Halle: Wenn das französische Sextett Ommm und das Freiburger Duo Acoustic Instinct sich die Ehre geben, verschwimmen die Grenzen zwischen zwischen E- und U-Musik, Weltmusik, Disco und TripHop. Und das alles ohne Instrumente. Just human beatboxing!

Zum Artikel Quickview
Do01.05.
Do 01.05.
Umsonst und draußen! Live mit Noetics, Pannonia Allstars Ska Orchestra, Birth Of Joy, Given To Fly, Jarys und Matyes und The Aqualung. Außerdem Kinderfest, Kulturprogramm, International Poetry Slam u.v.m.
RUBRIK: Livemusik / Fest
EINLASS / BEGINN: 14:00 Uhr
EINTRITT: frei
ORT: Freigelände

Tradition hat es in sich: Seit vielen Jahren präsentiert Faust das Internationale 1. Mai-Fest. Es ist zu einer festen Größe unter den Mai-Feierlichkeiten unserer Heimatstadt geworden. Auch in diesem Jahr ist wieder ein buntes Programm zusammengekommen, das es in sich hat: Neben einem hochkarätigen Musikprogramm mit Künstlern aus allen Genres und dem obligatorischen Kinder- und Kulturprogramm werden auf der Faust-Wiese internationale Speisen, Getränke, Infostände und vieles mehr angeboten.

Zum Artikel Quickview
Di06.05.
Di 06.05.
Country, Folk, Soul & Rock'n'Roll aus Memphis
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 13,- Euro / AK: 16,- Euro
ORT: Mephisto

Memphis. Was für ein Mythos. Da kommt die Musik her. Da kommt Lucero her. Und das merkt man. Seit 1998 spielen die Jungs zusammen, und ihre Albentitel sagen mehr über sie aus als tausend Worte: “Tennessee” aus dem Jahr 2002 beispielsweise, “Nobody’s Darlings” aus dem Jahr 2005, “Rebels, Rogues & Sworn Brothers” von 2006 oder zuletzt “Women & Work”. Seit 15 Jahren stehen Lucero auf der Bühne und verbinden dort Country und Folk und Soul und Rock’n‘Roll und Punk mit Schweiß und Lautstärke.

Zum Artikel Quickview
Do08.05.
Do 08.05.
Indie-Elektro-Pop aus Hamburg. Support: And The Golden Choir (One-Man-Indie-Band)
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT:  VVK: 16,- Euro / AK: 20,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Vier Jahre nach dem Debüt erscheint im Frühjahr 2014 mit “Aftermath” das zweite Album der Hamburger Band Hundreds. Dabei ergänzt das Geschwister-Duo Eva und Philipp Milner seinen minimalistisch-elektronischen Entwurf um raumgreifende Melodien und große Pop-Momente. Tatsächlich klingt die neue Musik anders als alles, was wir bisher von Hundreds kannten: organischer, einprägsamer, vielseitiger, offener. Es sind Songs, die von einer Spannung getragen werden, wie sie sich vielleicht nur unter Geschwistern ergeben kann. Alles auf “Aftermath” wirkt zu gleichen Teilen vertraut und fremd, routiniert und abenteuerlich, distanziert und von tiefer Emphase durchdrungen.

Zum Artikel Quickview
Sa10.05.
Sa 10.05.
Urban Brass aus München
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 16,- Euro / AK: 20,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Auf der Straße fing es an. Unterwegs im Tourbus. Die Urversion des Openers ihres neuen “Roten Albums” nahmen Moop Mama dort auf: Der Rücksitz gab die Bass-Drum. Ein Eistee-Tetra-Pack diente als Snare. Darüber knurrten und fauchten Raps direkt aus dem Maschinenraum eines gierigen Ungetüms: “So rollen wir durch Deine Stadt – zähnefletschend. Mach uns besser Platz. Wir haben Hunger und komm uns nicht mit Hummer denn, bis wir satt sind, müssen wir noch viele Kilometer fressen!” Im Studio setzte die Band dann aus klicker-klackernden Blinkern, ratschenden Handbremsen oder der Lüftung einen Beat zusammen, wie Pharrell Williams ihn vielleicht gebaut hätte.

Zum Artikel Quickview
Mi14.05.
Mi 14.05.
Punkrock, Soul und Skiffle mit bizarren Texten
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 12,- Euro / AK: 15,- Euro
ORT: Mephisto

Dass Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen der legitime Nachfolger der aufgelösten Superpunk sind, hat sich inzwischen rumgesprochen. Spätestens mit der Veröffentlichung ihres brandneuen zweiten Albums “Alle Ampeln auf Gelb!” beweisen die Gentlemen aber auch, dass sie verdammt abwegige Musikstile mit bizarren Texten kombinieren können – und dabei noch ganz nebenbei richtige Hits raushauen.

Zum Artikel Quickview
Di20.05.
Di 20.05.
Der Weirdo des Rave-Rap wieder auf großer Tour!
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:30 Uhr / 20:30 Uhr
EINTRITT: VVK: 22,- Euro / AK: 27,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

2013 war ein wildes Jahr für MC Fitti. Nach dem direkten Chart-Einstieg seines Debüt-Albums “Geilon” auf Platz zwei, über 40 Festivals und zwei komplett ausverkauften Touren wird es 2014 noch wilder, exzessiver und bunter. Neben einer Tour mit Fettes Brot tourt Mc Fitti auch allein durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, um sein neues Album, welches im Sommer erscheinen wird, vorzustellen. Und auch die Festival-Saison ist wie gemacht für MC Fitti. Denn Fitti steht für Sommer, Sonne, Feierei und gute Laune!

Zum Artikel Quickview
Do22.05.
Do 22.05.
"Rap ist sein Hobby" - der Rap-Revolutionär aus Österreich
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 14,- Euro / AK: 18,- Euro
ORT: Mephisto

“Rap ist sein Hobby” also. Klingt schon fast wie ein Witz! Denn was König Dame auf seinem so benannten neuen Album macht, kann man nicht so einfach aus dem Ärmel schütteln. Es ist die vierte CD in gut zwei Jahren, und allein das macht dem Österreicher keiner so schnell nach. Aber beim Hören wird schnell klar: Alle Parts haben Flow und sind durchdacht, die Beats mal deep und mal superlocker – und dann kommt da noch dieser Gesang obendrauf: Dame hat Tiefe und Soul und nimmt seine Zuhörer einfach mit, denn er zaubert große Hooks und feinste Melodien scheinbar mit links heraus.

Zum Artikel Quickview
Sa24.05.
Sa 24.05.
Die zweite Ausgabe des wahrscheinlich weltbesten Ska-Punk-Sommer-Festivals. Live mit P.O.Box (F), DiscoBalls (CZ), Loui Vetton (D) und Cartoon Violence (Wales)
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 13,- Euro / AK: 16,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Sommer Skunk, das wahrscheinlich beste Ska-Punk-Sommer-Festival der Welt, geht in die zweite Runde! Das bedeutet fette Rhythmen, ausgelassene Stimmung, eine famose Band-Auswahl und eine Atmosphäre, die einem tanzenden Hexenkessel im Vorhof zur Party-Hölle gleicht. “Never change a running team!” lautet die Devise. Und hey: Es läuft verdammt gut, denn es ist verdammt heiß. Besser nicht verpassen!

Zum Artikel Quickview
Sa07.06.
Sa 07.06.
Post-Hardcore aus den USA. Support: Coldburn (Hardcore aus Leipzig)
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 20,- Euro / AK: 25,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Boysetsfire gründeten sich 1994 im US-Bundesstaat New Delaware und stehen für einen Hardcore, dem die Message genauso wichtig ist wie die Musik. 20 Jahre später gibt es sie immer noch und sie haben nach eigener Aussage “den Terror von Rap-Rock, die Tyrannei von Nu Metal und die dunklen Tage von Pop-Punk” überlebt. Und sie sind intensiver, heftiger und direkter als je zuvor.

Zum Artikel Quickview
Mo07.07.
Mo 07.07.
"Killing The Elite"-Tour 2014. Death Metal aus Kanada
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 20,- Euro / AK: 25,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Kataklysm gehören zu den erfolgreichsten Death Metal Bands der Gegenwart und sind neben hymnischen Elementen für ihre schnellen Schlagzeugparts bekannt, die sie – in Anlehnung an die im Death Metal oft verwendeten Blastbeats – “Northern Hyperblast” nennen. Die Songs der Kanadier sind aber auch oft von melodischen Gitarren geprägt. Ein weiteres klangliches Merkmal sind die seit dem Album “The Prophecy” gerne benutzten Samples aus Filmen.

Zum Artikel Quickview
Sa23.08.
Sa 23.08.
Das Turbo-Festival mit der Crème de la Crème des nationalen und internationalen Hardcores
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 12:00 Uhr / 13:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 20,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle / Mephisto

Das Still Cold Fest geht 2014 in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Debüt im letzten Jahr wird das Faust-Gelände erneut zum größten Moshpit Nord-Deutschlands. Insgesamt 23 nationale und internationale Bands zeigen, was die Hardcore-Szene derzeit zu bieten hat. Unter anderem sind die US-Bands No Zodiac, Bent Life und Unit 731 am Start. Aber auch die nationalen Acts können sich sehen lassen: AYS, Wolfdown und die wiederauferstandenen Zero Mentality beweisen, was Hardcore aus Deutschland heißt. Doch auch ruhigere Töne werden angeschlagen, wenn zum Beispiel die Locals von Client ihren 90er-Jahre-Emo-Punk-Sound zum Besten geben.

Zum Artikel Quickview
Sa18.10.
Sa 18.10.
Abstürzende Brieftauben, Die Mimmis & Freunde. Fun Punk's not dead!
RUBRIK: Livemusik
EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
EINTRITT: VVK: 16,- Euro / AK: 20,- Euro
ORT: 60er-Jahre Halle

Manch einer wird sagen: “Das gibt es doch gar nicht!” und seine längst verstaubten Vinyl-Platten wieder rauskramen. Manch einem werden eine Menge Geschichten wieder einfallen, die sich vor genau 25 Jahren abgespielt haben. Und auch diejenigen, die zu jung sind und alles verpasst haben oder die, die die Platten von den Eltern durchstöbert haben, sind vielleicht hell erfreut. In jedem Fall gibt es wohl viele Anekdoten zu erzählen – um so schöner, dass es nun eine Fortsetzung gibt: 25 Jahre nach ihrem vielumjubelten “Festival der Volxmusik” gehen die Abstürzenden Brieftauben und Die Mimmis wieder gemeinsam auf Tour!

Zum Artikel Quickview